Träume als Lebenshilfe

Donnerstag, 04. April 2019 19:00-21:00 Uhr

Träume sind nicht gleich Schäume.

Sie sind Gesichter unserer Gefühle und dessen was uns bewegt.

Träume sind die Sprache der inneren Welt, die so dem Bewussstsein zugänglich gemacht werden kann.

Wieviel mehr Kraft stünde uns zur Verfügung, wenn wir mehr als bisher auf unsere Träume hörten!

Die Referentin wird erläutern, was Träume uns zu sagen haben und wie wir sie nutzen können, um unsere Persönlichleit weiter zu entwickeln…

Wann: Donnerstag, 04.04.2019 19:00-21:00 Uhr

Wo: Familienzentrum Idstein e.V.

Leitung: Annelie Wagner, Heilpraktikerin für Psychotherapie

Anmeldung: Büro Familienzentrum 06126-57898, info@familienzentrum-idstein.de

Kosten:12,00 Euro pro Person

 

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.